BLOG

Ich schreibe für Selbstständige und Freelancer und zeige Dir wie Du Deine Produktiviät steigerst, Dich besser organisierst und darüber, wie Du Deine Website zum besten Mitarbeiter Deines Unternehmens machst.

In zwei weiteren Kategorien teile ich mein Wissen zu den Themen papierloses Büro und Minimalismus.

10 Tipps für das Arbeiten von zuhause

Das Arbeiten von zuhause kann eine große Herausforderung sein. 
Zu viele Möglichkeiten der Ablenkung lauern dort, wo Du Arbeit und Freizeit verbringst. Netflix und Facebook  sind nur einen Fingertip entfernt. Oder plötzlich ist die Hausarbeit viel interessanter, als das aktuelle Kundenprojekt oder der Blog Post der eigentlich heute noch raus muss. Wenn Du zuhause arbeitest ist es mit einfacher Planung meist nicht getan.

mehr lesen

Den Tag planen – aber richtig!

Morgens bricht regelmäßig Chaos aus? Dir fallen plötzlich Termine ein, die Du ganz vergessen hast und eigentlich solltest Du dafür etwas vorbereiten. Ach, und die Bluse, die Du zu dem Meeting anziehen wolltest, ist noch in der Reinigung! Wenn ein Tag so anfängt, kann es eigentlich nur noch besser werden. Oder auch nicht. Deine Energie ist bereits verpufft für Dinge, die nicht unbedingt hätten sein müssen.

mehr lesen

Design ist keine Kunst.

Gerade bei Nicht-Designern ist die Meinung nach wie vor weit verbreitet, dass Design Kunst ist und Designer Künstler seien. Das ist aber, wenn man sich den Beruf des Designers wirklich anschaut, absolut falsch. Designer sind Dienstleister, die Aufträge im Sinne Ihres Kunden erfüllen. Selbstverwirklichung ist hier tatsächlich nicht gefragt und sogar fehl am Platz. 

mehr lesen

So startest Du in einen erfolgreichen Tag

Beginnt ein Tag ohne Plan, Ziel und gute Laune kannst Du eigentlich auch im Bett bleiben. Denn es wird heute sowieso nichts werden. Ab und zu ist das sicher ok, aber wenn Du etwas vor hast, eine Vision von Deinem Leben hast, wird es Zeit den Tag erfolgreich zu starten.

Also, los gehts!

mehr lesen

Das 3-Konten-Modell für Freelancer

Vom 3-Konten-Modell für Freelancer wusste ich nichts.Als ich mich vor über 16 Jahren für den freiberuflichen Weg entschieden habe, hatte ich von nichts Ahnung. Fachlich natürlich, aber was man als Freelancer sonst noch wissen muss — nichts. Ich wusste nur, ich mach’...

mehr lesen

Die 13 Vorteile der Selbstständigkeit

Es ist ein großer Schritt, sich für die Selbstständigkeit zu entscheiden. Du entscheidest Dich gegen ein regelmäßiges Einkommen, gegen Absicherung, gegen 25 Tage Jahresurlaub. Trotzdem entscheiden sich jedes Jahr mehr Angestellte für den Weg in die Selbstständigkeit....

mehr lesen

10 Aufgaben, die Du nie wieder machen musst

Aufgaben abgeben und dafür mehr Zeit fürs Business haben. Als Unternehmer - auch als Kleinunternehmer - oder wie ich als Freiberufler - hast Du regelmäßig sehr viele verschiedene Aufgaben zu erledigen. Und oft kommt auch noch chronischer Zeitmangel dazu. Anlass genug...

mehr lesen

Hier bist Du verdammt richtig!

Karen Unfug

Mein Name ist Karen Unfug, ich bin seit 18 Jahren freiberuflich als Designer, Konzepter und IA/UX Expert tätig.

Ich zeige Unternehmern und Selbstständigen wie Dir, wie Du mit einer klaren Positionierung und einem einzigartigen Erscheinungsbild – vom Branding bis zur Website, die Kunden erreichst, mit denen Du gerne zusammenarbeitest und so mit Leichtigkeit Deine Umsätze steigerst.

Auf meinem Blog schreibe ich darüber, wie Du Dir Schritt für Schritt ein profitables Freelance-Business aufbaust.

➔ mehr über mich
➔ Blog Archiv

Alle Blog Posts im Überblick